"Viele Hände machen bald ein Ende!"

Aufgepasst!

Hallo zusammen,

wir möchten nochmals daran erinnern, dass ALLE aktiven Reiter Arbeitsdienste auf der Anlage leisten müssen. Hier sind auch die Reiter mit eingeschlossen, die ihre Pferde nicht in der Wietsche stehen haben. Nicht geleistete Arbeitsstunden sind gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung kostenpflichtig. Der nächste Arbeitsdienst findet am Samstag, dem 31.3. um 14:00 Uhr statt. Bitte auch eigene Materialien mitbringen.
Arbeitsdienste im Zusammenhang mit unseren Turnieren werden von allen Mitgliedern erwartet, diese fallen jedoch nicht in die obige Regelung.